Scroll to top
en

New Order Design
Academy

Wissen teilen. Wandel gestalten. Wirkung vervielfachen.

Die Academy bietet dir Weiterbildungsformate, die einen nachhaltigen und tiefgreifenden gesellschaftlichen Wandel ins Visier nehmen und eine aktive Mitgestaltung auf den Plan setzen. 

Was?

Unsere Weiterbildungsformate ermöglichen dir berufliche Zusatz-Qualifikationen, die dir in kompakten Kursen Wissen rund um gesellschaftsrelevante strategische Innovation und Transformation und deren Anwendungsprozesse vermitteln.

• Webinare

• Workshops

 

Erhalte Zugang zu einem großen, interdisziplinären Netzwerk und profitiere vom intensiven Wissens- und Erfahrungsaustausch. Erschließe dir eine erfolgreiche persönliche und berufliche Zukunft, in der du selbst Gestalter bist!

Für wen?

• Weiterbildungs-Hungrige  

• Selbstständige

• Angestellte 

• Innovatoren  

• Menschen mit Vordenker-Rolle 

• Gesellschaftsgestalter 

• alle Interessierten

Wo?

Unsere Formate finden bis auf Weiteres alle digital als Webinare statt!

• Webinare: Online via Zoom
Die Live-Webinare sind auf deine speziellen Bedürfnisse des Online-Lernens zugeschnitten, so dass es eine vollwertige und begeisternde Fortbildungserfahrung für dich wird.

• Workshops: In Wiesbaden
Sobald es die gesundheitliche Lage zulässt finden die Workshops im New Order Design Headquarter Workshop-Raum „Sprungbrett“ in Wiesbaden statt.

Die Dozenten

Minh_Loung

Minh Luong

Maschinenbau Ingenieur (B.Sc.); Design Thinking Coach, Scrum Master; Mediator

Ngoc Minh Luong ist Trainer für Teamentwicklung sowie agile und kreative Arbeitsweisen. Nach dem Maschinenbaustudium an der TU Darmstadt und der Universidade de Sao Paulo/Brasilien sammelte er Arbeitserfahrungen als System Engineer bei Lufthansa Technik, bevor er sich selbstständig machte. IT- und Ingenieurteams profitieren nicht nur von seinem technischen Verständnis – in seinen Trainings werden selbstorganisiertes Arbeiten, handlungsorientiertes Lernen und systemische Reflexion großgeschrieben.

Als Trainer für angewandte Improvisation (AIN) versteht er es, Schulungsinhalte lebendig und interaktiv zu gestalten. Besondere Freude bereitet Ngoc Minh Luong, der selbst fünf Sprachen spricht, die Arbeit mit interkulturellen und interdisziplinären Teams. In der Rolle des Mediators kennt er die Chancen und Herausforderungen von Vielfalt im Team – sein Motto: Die Wirksamkeit im Wir erkennen. 

Irina_Naithani

Irina Naithani

Diplom-Psychologin; Master Coach (DBCA, Leading Change in Times of Disruption (Theory U))

2018 hat Irina ihre Karriere als Strategieberaterin für das Thema Sustainability in einem internationalem Beratungsunternehmen beendet und arbeitet seitdem freiberuflich als Leadership Empowerment Coach. Sie ist davon überzeugt, dass wir für die Herausforderungen unserer Zeit eine neue, bewusstere Art der Führung brauchen.

Deshalb begleitet sie Führungskräfte in ihren Purpose Journeys und Retreats dabei, Klarheit über ihr Warum zu erlangen und ihr Handeln daran auszurichten.

Irina liebt es, andere wieder in Kontakt mit ihrer Intuition zu bringen und das innere GPS anzuwerfen.

Ihre Webinare We Rise Up — Empowering Conscious Leadership und “Discover Your Purpose — Ignite Change inspirieren und liefern die Tools für einen bewussteren Umgang mit sich selbst und anderen. 

Nina_Martin

Nina Martin

HPI School of Design Thinking, Potsdam: Basic/Adv. Track; LSE, London: MSc. Social and Cultural Psychology; Jacobs University Bremen: Intercultural Relations & Behavior

Als freie Journalistin schreibt Nina Martin für Leitmedien wie das Süddeutsche Zeitung Magazin und ZEIT Online – meist über Dinge, über die ihrer Meinung nach zu wenig gesprochen wird, wie z.B. Sterblichkeit und Lebenswandel. Auch arbeitet sie als Autorin derzeit an ihrem zweiten Roman und einem Sachbuch. In einer Berliner Innovationsagentur ist sie außerdem verantwortlich für Projekte im Bereich „agiler Kulturwandel“ 

Nina Martin ist fasziniert von Themen, über die im Alltag zu wenig gesprochen wird. Zwei dieser Themen möchte sie in ihren Kursen behandeln: Wie findet man heraus wie man sein Leben gestalten möchte? Und: Wie finden und erzählen wir (unsere eigenen) Geschichten?  

Eva_Maria_Zoll

Eva-Maria Zoll

BA Business Administration, Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft; Certified Design Thinker, HPI School of Design Thinking; BDVT zertifiziert Business Trainer 

Eva-Maria Zoll ist Gründerin von culturedesign.org und hat es sich zur Mission gemacht Unternehmen zu unterstützen, Arbeitskulturen zu entwickeln in denen Menschen gerne arbeiten und ihr volles Potenzial ausschöpfen. Sie studierte BWL an einer der innovativsten Universitäten Deutschlands, der Alanus-Universität, hat an der HPI d.school in Berlin eine Ausbildung in Design Thinking gemacht und ist BDVT-zertifizierte Business Trainerin.

In den den letzten 10 Jahren studierte und arbeitete sie auf vier Kontinenten und war lange Teil der Berliner Tech-Szene in der sie u.a. als erste Mitarbeiterin ein Software Unternehmen mit aufgebaut und die Kultur-DNA der Organisation von null an mitentwickelt hat. Ihre vielfältigen und außergewöhnlichen Arbeitserfahrungen gepaart mit einer tiefen Faszination für Menschen und Beziehungen treiben nun die Entwicklung von culturedesign.org. 

Zur jetzigen Situation sagt Maria: “Wir befinden uns in einer globalen Kulturdisruption und sind nun gefragt, mehr als jemals zuvor, bewusst die Art und Weise wie wir miteinander arbeiten wollen und an was wir miteinander arbeiten wollen zu reflektieren, neu auszurichten und zu gestalten.”

Laura_Popplow

Laura Popplow

PhD in Cultural Studies & Design Research; Postgraduate Diplom Mediendesign; Diplom Kulturwissenschaften

Dr. Laura Popplow ist eine Designerin und Forscherin. Sie hat mehr als ein Jahrzehnt lang in verschiedenen Co-Design-Kontexten gearbeitet. Sie hat international ausgestellt und veröffentlicht und war 2016 Mitbegründerin der Co-Design-Beratung co.city lab.

Dein Mehrwert?
Die Kompetenz, Gesellschaft und Zukunft zu gestalten.

Die New Order Design Academy möchte dir zu bewusster Handlungsfähigkeit verhelfen, dir neue Denkräume eröffnen, dich weiterbilden.

Lerne Neues, lerne von den Besten und lerne vor allem, dein Umfeld aktiv mitzugestalten: Unsere Dozenten geben dir das nötige Wissen, die richtigen Werkzeuge und die innovativsten Methoden an die Hand und strecken sich dabei thematisch immer nach Nachhaltigkeit in Denken und Handeln aus.

Großzügig mit diesem breiten Wissen und dem Erlernten umzugehen soll dich befähigen, in dem Gesellschafts- und Arbeitsumfeld, in dem du dich bewegst, selbst nachhaltige Veränderung aktiv zu prägen und zu formen.

Nutze die New Order Design Academy als dein Sprungbrett:
Bilde dich weiter und lerne, wie du Raum, Strukturen und Prozesse nutzen kannst, um als Gesellschaftsgestalter einen Unterschied zu machen. Die Academy-Webinare und Workshops sind darauf ausgelegt, dich dazu auszubilden, bewusste und bessere Entscheidungen zu treffen – für dich selbst und für das Umfeld, in dem du agierst.

Wer steckt dahinter?

Die New Order Design Academy besteht aus einem europaweiten Netzwerk an Gastdozenten, die im Rahmen der Academy ausgewählte Weiterbildungsformate zu Meaningful Change anbieten.  

Gegründet wurde die Academy in 2020 von Svenja Bickert-Appleby, Gründerin und CEO von New Order Design, der Agency for Meaningful Change im schönen Wiesbaden/Hessen. Die Agentur hat es sich zur Aufgabe gemacht, sowohl im öffentlichen und wie auch privaten Sektor Innovation und Transformation zu pflanzennachhaltige Strategien aufzusetzen und deren Implementierung zu begleiten.  

Svenja Bickert-Appleby ist selbst Beraterin, Designerin, Forscherin, Entrepreneurin und zweifache Mutter. Verstärkt wird sie vor Ort von ihrem dreiköpfigen Team.

Deine Weiterbildungsformate

Sicherheit und Vertrauen für das hierarchiefreie Team

 Minh Luong

Die moderne Arbeitswelt stellt uns vor komplexe Aufgaben. Damit wir innovative Lösungen finden, müssen wir mehr denn je Interdisziplinarität und Diversität nutzen. Denn es gilt das Potential jedes Einzelnen zu nutzen und sich selbstorganisiert zu vernetzen. Auch das Verstehen, Einbinden und partnerschaftliche Arbeiten mit dem Kunden stehen im Fokus – das Ziel: Cocreation.  

Im Detail

Stets bedarf es dafür einer erfolgreichen Kommunikation, und in Zeiten des Remote-Arbeitens umso mehr. Für Kommunikation gibt es eine grundlegende Voraussetzung: die psychologische Sicherheit. Sicherheit bedeutet Vertrauen, dass Unterschiede, Kritik und abweichende Meinungen im Team bestehen dürfen. Und Sicherheit schafft wiederum Offenheit dafür, auftretende Probleme und Konflikte aufzulösen.

Wie schaffe ich also psychologische Sicherheit in meinem Team? 

Mit kreativen Methoden wie bspw. Action Based Learning zeigt Minh in seinem Webinar, dass wir die Bereitschaft zu Offenheit und Vertrauen üben können. Denn es fängt bei der Einstellung an und hört beim Etablieren von Handlungsroutinen auf. So üben wir gemeinsam, wie man gerade auch im Home Office für sich und sein Team sicherheitsschenkend kommunizieren und neue Chancen nutzen kann. 

New Order – Was ist das neue Normal?
Wie gehe ich mit der neuen Realität gewinnbringend um? Was brauchen wir wirklich?

  Eva-Maria Zoll

Besonders in der Arbeitswelt wurden wir durch Covid-19 plötzlich herausgefordert, anders zu arbeiten und unsere Routinen zu verändern. Wir beginnen zu hinterfragen, wie wir bisher miteinander kommunizieren und was unser Arbeiten motiviert.

In diesem 2,5-stündigen interaktiven Webinar werden wir uns der Frage widmen:
Wie gehe ich mit den Erfahrungen der letzten Monate gewinnbringend um? Was ist das neue Normal?

Wir widmen uns in dem Webinar in interaktiver Kleingruppenarbeit diesen Schlüsselfragen:

Im Detail

Was bedeutet die Coronazeit für mich? 

  • Was habe ich persönlich gelernt und wie hat es mich verändert?
  • Was brauche ich wirklich, um als Mensch gute Arbeit zu machen?

 

Wie arbeiten wir miteinander? 

  • Wie hat sich die Kommunikation und Beziehung mit Kollegen verändert? 
  • Welche Tools und Methoden haben sich für das digitale Arbeiten bewährt?
  • Wie fühlt sich Führung von zu Hause an und welche Herausforderungen existieren noch? 

 

Wie integrieren wir die Erlebnisse und schaffen eine neue Ordnung?

  • Wie nutzen wir die neuen Erkenntnisse, um unsere Arbeit und Arbeitsleben menschlicher zu gestalten? 
  • Welche Chancen stecken in der Krisenzeit, die wir bis jetzt noch nicht entdeckt haben? 

Serious Games for
Playful Businesses

 Minh Luong

„Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.“ (Albert Einstein).

Einsteins Zitat entspricht der zunehmenden Einsicht vieler Unternehmen, dass eine effizienzgetriebene Ausrichtung und die Fokussierung allein auf Rationalität nicht ausreichend sind. Dies gilt insbesondere in Zeiten von Veränderung und Innovationsdruck – also genau in Zeiten wie diesen, in denen viele Unternehmen vor der Herausforderung einer immens beschleunigten Digitalisierung stehen und in der es umso mehr gilt, seine Betrachtungsweise anzupassenIn diesem Webinar werden also die Prinzipien von Intuition, Kreativität und divergentem Denken ergründet.

Im Detail

Dabei werden wichtige Methoden der Gamification erlebbar – von Lego Serious Play über Rapid Video Prototyping bis hin zu Agile Simulationen. Durch die Prozessorientierung und gleichzeitige Ergebnisoffenheit werden Ideen schneller ergründet und ausgetauscht. Du trainierst mit den anderen Teilnehmer*innen in außerordentlich hohem Maß komplexe Problemlösefähigkeit, Reflexionskompetenzen und Empathie– und dank der Online-Technologien auch eine sehr präzise Ausdrucksfähigkeit. Ein hohes Level an Engagement, auch Flow genannt, ist das Resultat – und das funktioniert auch online bemerkenswert gut.  

Public Service
Design Thinking

 Laura Popplow

Was ist Service Design? Wie können wir die Instrumente von Service Design im Zusammenhang mit der öffentlichen Verwaltung einsetzen? Dieses Webinar wird dich mit den Kernwerkzeugen des Service-Design-Thinkings vertraut machen: die Service Journey Map.

Im Detail

Neben der Erkundung des Werkzeugs werden wir die Chancen und Herausforderungen von Service-Design-Thinking  im öffentlichen Sektor diskutieren.

We Rise Up — Empowering Conscious Leadership

  Irina Naithani

1. Worum geht es in der Journey?

Es ist an der Zeit, Führung neu zu denken und zu leben. Damit wir zusammen eine neue Art des Zusammenarbeitens entwickeln, brauchen wir mehr Aufmerksamkeit – für uns selbst, und für andere. So erschaffen wir neue Denk- und Handlungspielräume. Die virtuelle Conscious Leadership Journey verbindet auf besondere Weise Learning, Coaching und Community Building:

– Du lernst die zentralen Konzepte über bewusste Führung, Growth Mindset und Purpose.

– Du bekommst konkrete Coaching-Tools an die Hand, die Dir helfen Dich mit Deinem inneren Powerplay, Glaubenssätzen und persönlichen Purpose auseinanderzusetzen und sie konstruktiv in Deine Leadership einzubringen.

– Du verbindest Dich mit anderen Teilnehmern und zusammen reflektiert und vertieft Ihr die Inhalte.

2. Wie läuft die Journey ab?

Die gemeinsame Reise geht über 6 Wochen und beinhaltet 3 Live Calls à 2 Stunden.

In den Zeiten zwischen den Live Calls erhaltet Ihr Inspirationen und Aufgaben, um Euer Verständnis von Conscious Leadership mit Leben zu füllen. Während der Journey hast Du einen Buddy und wirst Teil eines selbstorganisierten Coaching Circles – und, wenn Ihr möchtet, bleibt Ihr über das Kursende hinaus verbunden.

Die Termine: 21.8.2020, 4.9.2020, 18.9.2020

 

3. Hinweise zu unserer Online Journey

Wir bieten diese Online-Trainings über das Tool „Zoom“ an. Gern testen wir mit Dir vorab die Technik, damit Du Dich am Trainingstag ganz auf die Inhalte des Trainings konzentrieren kannst.

Im Detail

Über Irina

Irina ist Diplom-Psychologin, an der renommierten Dr. Bock Akademie ausgebildete Master Coach und bringt über 11 Jahre Erfahrung als Strategieberaterin für die Themen Talent Management und Sustainability mit. Sie glaubt an die Kraft von „Leadership from the inside out“ und ist derzeit Co-Host eines ko-kreativen Conscious & Responsible Leadership Teams mit Vertretern aus Wirtschaft, Wissenschaft und den Medien, die gemeinsam Führung neu denken wollen. Erfahre mehr über Irina hier: https://irinanaithani.com

Kultur beginnt bei mir – am Beispiel
von Meetingkultur

  Eva-Maria Zoll

Wie finde ich heraus wie ich mein Leben gestalten möchte?

Unternehmenskultur wird von jedem Mitarbeiter einer Organisation bewusst oder unbewusst gestaltet. Wir machen es konkret und gehen auf Meetingkultur ein. Wie werden Meetings abgehalten? Wer redet? Wer trifft Entscheidungen? Warum?  Wer redet warum und wie lange? Wie wird mit Konflikten umgegangen?  In diesem Webinar gibt es Input zu unterschiedlichen Meetingformaten und die darunterliegende Kultur.

Im Detail

Wir besprechen deine persönliche Rolle und Verhalten in einem Meeting und entwickeln gemeinsam erste Schritte für Veränderung.  

Der Fokus des Webinars liegt auf der Frage: “Wie hat sich Meetingkultur durch Corona verändert?”

Discover Your Purpose —
Ignite Change

  Irina Naithani

“Der Sinn des Lebens besteht darin, deine Gabe zu finden. Der Zweck des Lebens ist, sie zu verschenken.” (Pablo Picasso).

Du willst Deinen inneren Kompass neu ausrichten und Klarheit über Deine “Gabe”? Du willst einen Unterschied auf der Welt machen und dabei in Deiner eigenen Mitte bleiben? Dann ist es Zeit, Deine ganz persönliche Purpose Journey zu starten. Gemeinsam machen wir uns auf eine Reise und durchlaufen drei Stationen.

Im Detail

1. Discover and reframe
Welche Werte sind für Dich essentiell und leiten Deine Entscheidungen? Was inspiriert Dich und wann bist Du im Flow? Welche hinderlichen Denkmuster und Glaubenssätze wollen losgelassen werden?

2. Sense and articulate
Was willst Du mit Deinem Leben erschaffen? Wohin zieht es Dich? Für wen willst Du einen Unterschied machen?

3. Act and embody
Welche kraftvollen Entscheidungen kannst Du jetzt für Dein Leben treffen? Welche sind die nächsten Schritte, die Du gehen willst?

 

Was Du für Dich mitnimmst:
Größere Klarheit über Deine innere Landkarte und ein Purpose Statement, das Dich inspiriert, einen Unterschied auf der Welt zu machen.

Wie sieht ein Leben aus,
das wirklich zu mir passt? 

  Nina Martin

Wie finde ich heraus wie ich mein Leben gestalten möchte? Gibt es etwas, das ich an meinem Leben verändern möchte? Nach einer persönlichen Erfahrung mit dem Thema Sterblichkeit kamen diese Fragen bei mir auf. Mithilfe meiner Erfahrung aus der Innovationsarbeit habe ich einen Ansatz namens Mosaikmodell entwickelt, der sich in Einzel- und Gruppenarbeit umsetzen lässt und über den ich zurzeit ein Buch schreibe.

Im Detail

Der Ansatz ist weder spirituell noch basiert er auf bloßem Nachdenken: Angelehnt an Methoden der agilen Innovationsarbeit, also aktivem und kreativem Gestalten, werden wir uns im Kurs den oben genannten Fragen nähern und eine langfristige Umsetzung der individuellen Lebensveränderungen planen.  

Infos zum Mosaikmodell und zu Nina sind hier zu finden.

Storytelling: Wie erzähle ich
meine Lebensgeschichte?

  Nina Martin

Es gibt die unterschiedlichsten Gründe über seine eigene Lebensgeschichte nachzudenken: Vielleicht möchte man sich selbst über die eigene Vergangenheit klarwerden, vielleicht braucht man Starthilfe für seine Memoiren, vielleicht will man auch einfach herausfinden wie man sich im Gespräch am besten vorstellt. Was auch immer es ist – wir alle betreiben Storytelling, wenn wir unsere eigene Geschichte erzählen. 

Im Detail

Dieser Kurs soll dabei helfen, die eigene Geschichte zu entdecken und zu strukturieren (was möchte ich eigentlich über mich erzählen?) und sie im Anschluss aufzuschreiben (wie möchte ich über mich erzählen?). Wir sprechen über Themen wie Storyline und Erzählform, arbeiten Themen, Wendungen und Widersprüche heraus, machen Schreibübungen – und entdecken dabei selbst unsere eigene Geschichte.  

Du hast noch einen Wunsch oder eine Idee für ein Weiterbildungsformat?
Schreib uns gerne, welches Kursthema du dir in der Academy wünschen würdest oder zu welchem Themengebiet du sogar selbst deine Kompetenz einbringen möchtest.

Deine Anmeldung

Du möchtest teilnehmen oder hast noch offene Fragen?

Schick uns deine Anmeldung zu einem Kurs über das Kontaktformular und wir melden uns mit konkreten Informationen bei dir.

Da die Teilnehmerplätze pro Kurs variieren, wird deine Kursanmeldung erst gültig, wenn du von uns eine schriftliche Bestätigung erhalten hast.

Lass uns gemeinsam in eine Neuordnung investieren und eine neue Ordnung gestalten. Die New Order Design Academy und wir freuen uns auf dich!

Svenja Bickert-Appleby und Team

Alle genannten Preise sind Nettopreise und werden zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer berechnet.