Büro
Körnerstrasse 5
65185 Wiesbaden
Sag’ Hallo!
T +49 151 70836128
hallo@neworderdesign.de
Innovation in den öffentlichen Sektor bringen

Gemeinsam Stadt gestalten

Aufgabe

Bedürfniszentriert zu gestalten, ob es um Stadtentwicklung geht, um Kommunikation oder um konkrete Dienstleistungen der Verwaltung – hier setzt das Stadtlabor MySocialCity an und arbeitet seit 2013 mit und für Bürger, Städte, Verwaltung und Stiftungen – Akteure im Stadt- und Verwaltungskontext und an der Schnittstelle zwischen Bürgern, Verwaltung und Politik.
Ziel ist die bedürfnisorientierte und soziale Stadtentwicklung sowie nutzerzentrierte Entwicklung von städtischen Dienstleistungen, die auf aktuelle und zukünftige Bedürfnisse zugeschnitten sind, gemeinsam mit allen Akteuren.

Als Service-Design-Consultant der digitalen Social-Innovation-Agentur FutureGov (UK) baute Svenja Bickert-Appleby bereits 2013 ein Innovation Lab außerhalb von London in der Bezirksregierung auf, um gemeinsam mit der Kommunalverwaltung Lösungen und soziale Innovationen zu erarbeiten, sowie neue Arbeitsweisen zu integrieren. Ein Treiber hier ist die digitale Transformation.

Lösung

MySocialCity unterstützt dabei Produkte und Dienstleistungen so zu konzipieren, dass diese intuitiv, also benutzerfreundlich sind. In der Herangehensweise heißt es daher, Nutzerbedürfnisse mit qualitativen und ethnografischen Methoden zu erheben, Ideen schnell in Prototypen umzusetzen und somit greifbar zu machen, visuell zu arbeiten sowie Lösungen iterativ zu testen und ständig Nutzerfeedback einzuholen – ein Design Mindset, Arbeitsweisen von Designern einzuführen.